15.01.20 | TheoPrax-Modul 3

Im Zentrum der Ausbildung für an der TheoPrax-Methode interessierte Lehrkräfte der AHS und NMS steht das Kennenlernen der Lehr-Lern-Methode TheoPrax (Theorie + Praxis = TheoPrax) mit dem Hauptziel, die Motivation zum Lernen zu steigern. Im Herbst 2019 startet ein neuer Ausbildungszyklus!

Die Ausbildung ist in vier Modulen aufgebaut und dient als Vorbereitung auf die Durchführung des WPG bzw. der UÜ TheoPrax (6. und 7. Kl. AHS bzw. 4 Kl. NMS).

Unter der Leitung von Mag. Dr. Elisabeth Cäsar, MBA erhalten Sie in der Ausbildung einen umfassenden Einblick in die Welt von TheoPrax und lernen die Methodik praxisorientiert kennen. 

Das dritte Modul des Ausbildungszyklus 2019/20 findet im Jänner 2020 statt:

Dieses Modul befasst sich mit Konfliktmanagement, der Bewertung von Projektarbeit sowie den Schritten vom Auftrag bis zur Abschlusspräsentation.

Die weiteren Module finden (jeweils von 9-17 Uhr) an folgenden Terminen statt:

  • Mittwoch, 25.09.2019
  • Mittwoch, 23.10.2019
  • Mittwoch, 20.05.2020

Für Erstauszubildende ist der Besuch aller Module verpflichtend; für Lehrkräfte, die TheoPrax bereits unterrichten, sind die Module auch einzeln buchbar.

Die Anmeldung erfolgt direkt über PH Online; für nähere Informationen können Sie sich gerne an Mag. Dr. Elisabeth Cäsar MBA wenden.