• TheoPrax-Schaufenster

    In TheoPrax unternehmen Schüler in Teams erste Schritte in die Welt des Projektmanagements - und im Laufe eines Schuljahres gibt es hier vieles zu berichten!

    Ab sofort bieten wir in unserem TheoPrax-Schaufenster Einblicke in das Geschehen verschiedener TheoPrax-Projekte.... Detailansicht

  • Schule trifft Wirtschaft

    Durch die Initiative TheoPrax erlangen SchülerInnen aus AHS und NMS seit 4 Jahren Einblick in die Arbeitswelt: Sie bearbeiten in Teams konkrete Aufgabenstellungen von Unternehmen. Im Rahmen des diesjährigen TheoPrax-Netzwerknachmittags gaben einige von ihnen Einblick in ihre Arbeit. Detailansicht

  • Erfahrungen fürs Leben sammeln

    0 Kommentare

    Bei TheoPrax erarbeiten Schülerinnen und Schüler aus AHS und NMS konkrete Aufgabenstellungen von Unternehmen. Seit inzwischen drei Jahren gibt es dieses Projekt in Oberösterreich. Herausragende Projekte des letzten Jahres wurden jetzt im Rahmen der TheoPrax-Gala ausgezeichnet. Detailansicht

  • TheoPrax in Zahlen

    Wie viele Schulen beteiligen sich an TheoPrax? Wie viele Projekte werden abgewickelt und wie viele Unternehmen sind involviert? Hier erhalten Sie einen Überblick - beginnend mit dem Schuljahr 2015/16, in dem erstmals TheoPrax-Projekte in oö. Schulen durchgeführt wurden. Detailansicht

  • TheoPrax-Preis 2018: Die Siegerteams

    Am 11. Oktober wurde im Rahmen der TheoPrax-Gala im Julius-Raab-Saal der Wirtschaftskammer Oberösterreich der diesjährige TheoPrax-Preis an jene Projekte verliehen, bei deren Umsetzung die TheoPrax-Methodik besonders herausragend zum Einsatz gekommen ist. Detailansicht

  • Das hat´s früher nicht gegeben

    0 Kommentare

    Von diesem Projekt profitieren alle! 2015 startete TheoPrax in OÖ und feiert seitdem Erfolge. Regionale Unternehmen kommen auf AHS- und NMS-Schüler zu und lassen reale Aufgabenstellungen bearbeiten. Eine WIN-WIN-Situation, wie sich beim Netzwerktreffen zeigte! Detailansicht

  • Auszeichnung der besten TheoPrax Projekte

    0 Kommentare

    Für die Erstellung eines Businessplans für das FabLab Wels in Zusammenarbeit mit der Firma Fronius, wurde das Team des BG/BRG Brucknerstraße Wels mit dem ersten österreichischen TheoPrax-Preis ausgezeichnet. Zweiter wurde das Europagymnasium Auhof vor zwei drittplatzierten Teams aus Wels und Gmunden. Detailansicht

  • TheoPrax-Preis 2017: Die Siegerteams

    Am 5. Oktober wurde im Rahmen der TheoPrax-Gala im Linzer Ramsauergymnasium der erste österreichische TheoPrax-Preis für herausragende Projektarbeit verliehen. Detailansicht

  • Projektarbeit in TheoPrax

    Manchmal können ein neuer Blickwinkel oder eine innovative und kreative Herangehensweise an eine Problemstellung maßgeblich zu deren Lösung beitragen - die TheoPrax-Methodik ebnet den Weg zur erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Schule und Wirtschaft! Detailansicht

  • Theoprax kommt an!

    Am 27. September trafen sich Vertreter aus Wirtschaft und Schule in der Industriellenvereinigung OÖ zum Theoprax-Vernetzungstreffen. Durchwegs positiv sind die ersten Rückmeldungen nach einem Jahr Theoprax. "Wir sehen da eine große Zukunft", so z.B. Mag. Florian Sachsenhofer von der Firma Stiwa. Detailansicht

  • Schülerprojekt: LNF-Auftritt geglückt

    Seit dem heurigen Schuljahr gibt es den Wahlpflichtgegenstand TheoPrax. Elf Schulen haben sich für das 1. Jahr gemeldet. Eine davon ist das Europagymnasium Auhof Linz. Sie hat sich dem Problem der Firma Patheon angenommen und deren Premierenauftritt bei der Langen Nacht der Forschung erarbeitet. Detailansicht

  • Schulung der TheoPrax-Lehrkräfte

    0 Kommentare

    Am 18. und 19. Jänner 2016 startete in den Räumlichkeiten der Edugroup in Linz der zweite Ausbildungszyklus für TheoPrax-Lehrkräfte. Detailansicht

  • Schüler präsentieren erste TheoPrax-Projekte

    0 Kommentare

    Theoprax verbindet Schule und Wirtschaft, also Theorie und Praxis, wie der Name schon erahnen lässt. Speziell für den AHS-Bereich ergeben sich hier interessante Kooperationen, von denen beide Seiten profitieren. Das zeigte bereits das erste Vernetzungstreffen deutlich. Detailansicht

  • Innovatives OÖ 2020 und Theoprax

    Das Kommunikationszentrum TheoPrax OÖ wird im Rahmen des strategischen Programms "Innovatives Oberösterreich 2020" unterstützt und leistet auf vielfältige Art und Weise einen wesentlichen Beitrag zur Schulentwicklung in OÖ. Detailansicht

  • Erfolgreiche Initiative des Fraunhofer Instituts erstmals in Österreich

    TheoPrax OÖ ist das erste TheoPrax-Kommunikationszentrum in Österreich bzw. außerhalb des deutschen Raumes in Europa. Es bestehen bundesweit in Deutschland 14 TheoPrax-Kommunikationszentren sowie seit 2006 ein Kommunikationszentrum in Brasilien. Detailansicht

  • Gute Erfahrungen der Wirtschaft: HUECK FOLIEN und RIC

    Zwei langjährige Partner aus der Wirtschaft haben, wie aus ihren Schilderungen hervorgeht, schon gute Erfahrungen mit den Ferialpraktikanten gemacht: Detailansicht